Direkt zum Inhalt springen

Kategorien: boris rhein

Viele Prominente dabei – Riesige Unterstützung für Unterschriftenkampagne der Osteopathen / VOD: Übergabe am Montag an Bundesgesundheitsminister Gröhe

Viele Prominente dabei – Riesige Unterstützung für Unterschriftenkampagne der Osteopathen / VOD: Übergabe am Montag an Bundesgesundheitsminister Gröhe

Berlin. Osteopathie ist in aller Munde – aber in Deutschland gibt es den Beruf des Osteopathen nicht. Mit einer bundesweiten Unterschriftenaktion setzt sich der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. für die Anerkennung des Berufes und einheitliche Ausbildungsinhalte ein. VOD-Mitglieder trommeln am 31. Januar vor dem Bundesgesundheitsministerium in Berlin für dieses Ziel.

20 Jahre VOD: Informationsstand, Pressekonferenz und Geburtstagsempfang in Wiesbaden

20 Jahre VOD: Informationsstand, Pressekonferenz und Geburtstagsempfang in Wiesbaden

Ein Grund zum Feiern: Der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. wird 20 Jahre alt. Zu diesem Anlass lädt der Berufsverband am Samstag, 14. Juni, ab 11 Uhr zu einem Empfang in den Wiesbadener Landtag ein. Ab 9.30 Uhr informiert der VOD Medienvertreter bei einer Pressekonferenz im Rathaus. Fragen der Bevölkerung über Osteopathie beantworten Experten von 10-16 Uhr auf dem Mauritiusplatz.